Auf den Peak genau

EisMan-Abrechnung

Durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz sind Netzbetreiber zur Abnahme des regenerativ erzeugten Stroms zu festgelegten Vergütungssätzen verpflichtet, was Anlagenbetreibern Planungssicherheit bietet. 

Kommt es jedoch zu einem temporären Überangebot an Strom, das die Netze zu stark belastet, ist es den Betreibern gestattet, die Anlagenleistung zu drosseln. 

Im Gegenzug wird jedoch für den Verdienstausfall eine Entschädigung an den Anlagenbetreiber gezahlt. Dahinter steht eine komplexe Berechnung, die Frischer Nordwind mithilfe einer eigenen Spitzabrechnungssoftware durchführt, um eine auf den Euro genaue Abrechnung mit dem Netzbetreiber für Sie vorzunehmen.